Shadowfalls Radio
Datum:

Sonntag
23. Dezember 2014
Mittag - Abend

~~~~~~

Mondphase:

zunehmend

~~~~~~

Wetter:

Bewölkt mit leichtem Schneefall
-4° C
Es liegen fluffige 10 cm Pulverschnee
Die neuesten Themen
» Aus Paris wurde Sydney
Do Jul 16, 2015 10:54 pm von Gast

» Alythis Fluch Bestätigung
Fr Jun 26, 2015 7:41 am von Gast

» Black Heaven - Wo Licht ist, ist auch Schatten - Kündigung
Do Jun 04, 2015 9:30 pm von Gast

» THE DARK SIDE
Fr Mai 29, 2015 11:44 pm von Gast

» RPGZone.de
Di Mai 26, 2015 12:32 pm von Gast

» Left in The Dark - Vampire Diaries RPG
So Mai 10, 2015 1:06 am von Gast

» Shadow Hunter RPG
Mi Mai 06, 2015 3:42 am von Gast

» Anfrage von Impacts of Revelation
So Mai 03, 2015 7:25 pm von Gast

» Frühjahrsputz und liebe Grüße
Di Apr 21, 2015 4:04 am von Gast

Das Team
Team-ACC

Nightingale

Admins

Raziel Black


Deborah Shepard


Eingetragen in:
RPG-Data
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 15 Benutzern am Do Sep 25, 2014 5:39 am

Wicca - Hexen und Magier

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wicca - Hexen und Magier

Beitrag  Nightingale am Do März 27, 2014 11:51 am

Hexen und Hexer

Hesen und Hexer, auch Wicca oder Zauberer genannt, sind im Grunde genommen ganz normale Menschen, die jedoch die Fähigkeit besitzen, das con der Medizin unentdeckte Netz an Energieadern anzuzapfen. Meist wird diese Begabung innerhalb der Familie von Generation zu Generation weitervererbt. Sie sind die Wächter der Gezeiten von Mutter Erde. Feuer, Erde, Wasser, Blitz und Luft sind ihre Elemente. Manche haben besondere Begabungen. Sie versuchen das Gleichgewicht der Erde wieder herzustellen. Aber jede Hexe oder jeder Hexer besitzt höchstens 2 Fähigkeiten.

Ihre Fähigkeiten

Elementarmagie: Jede/r Wicca hat eine natürliche Begabung für ein Element, Wasser, Feuer Blitz Luft oder Erde. Nur bei einem unter 1.000.000 Wicca kann es vorkommen, dass er mehrere Elemente beherrscht, dies ist aber sehr unwahrscheinlich. Der Wicca beherrscht sein Element besser als ein Wicca, der ein anderes Element als seiner Begabung entspricht erlernt. Ein Wicca, der sein Element nach Begabung wählt, kann 5-6 Zauber wirken, ehe er erschöpft ist, wogegen ein Wicca, der sein Element frei wählt, nur 2-4 Zauber wirken kann. Dies kann sich mit den Jahren langsam steigern. Die Zauber müssen auch erlernt werden (Kontrolle, Wirkungsbereich,..)! Alte Wicca, die 2 Elemente beherrschen, können diese auch verflechten. Dies ist allerdings besonders kraftaufwändig und wird selten beherrscht.
Elementarmagie kann kein Wesen töten! Es können auch keine Gliedmaßen (bis auf Finger) abgetrennt werden (auch nicht mit Windklingen!). Elementarmagie kann lediglich Zeit verschaffen und verletzen.

Neutralmagie: Es gibt nur sehr wenige und alte Wicca, die die neutrale Energie nutzen können. Dabei sprechen wir von Totenbeschwörung, Heilungsmagie, Zeitmagie und reiner Energie. Diese Zauber sind für einen Wicca der diese beherrscht meist nur der letzte Ausweg, da sie eine sehr hohe Energie-Regeneration zur Folge haben. Wer einen solchen Zauber wirkt, braucht mindestens 1 Monat, je nach Machtgrad kann sich das bei Anfängern bis hin zu 6 Monaten ziehen. Letzteres gilt besonders für Zauber der reinen Energie, weil diese nicht einmal mehr Asche übrig lassen. Dies sind die einzigen Magiearten, die Vampire und Werwölfe töten können. Es erfordert viel Zeit, diese Magie zu erlernen und nochmals viel Zeit, diese auch zu beherrschen. Dafür hat jeder Wicca ein ausgezeichnetes Waffenverständnis (Gewehre, Pistolen, Schwerter, Dolche, usw.)

Sonstiges: Jeder Wicca kann ohne große Probleme die Telepathie, das Hellsehen, die Empathie (Gefühle erkennen und in geringem Maße verändern), die Telekinese und das Dsein als Medium (Kontakt mit den Toten - keine Beschwörung!!) erlernen.

Schwächen

Wicca sind genau so verletzbar wie Menschen. Sie können an Krankheiten und Verletzungen sterben. Auch ewig Leben können sie nicht. Wenn ein Wicca mehr Zauber wirkt als er Energie hat, greift die Magie die persönliche Lebensspanne dieses Menschen an. Es kann passieren, dass der Wicca innerhalb weniger Augenblicke um 50 Jahre altert. Die kleinste Alterungsstufe für das Übersteigen der eigenen Fähigkeiten beträgt 30 Jahre. Wer nur minimal zu viel Zaubert, ist Wochenlang erschöpft und kann keine Zauber wirken. Je nach Größe des Zaubers kann er auch seine Kräfte verlieren und muss alles neu lernen.

Zu beachten ist, dass Zauber wie Meteore regnen lassen, Tsunamis und jegliche übertriebene Zauber und Naturkatastrophen nicht möglich sind!
avatar
Nightingale
Admin

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 27.03.14

http://as-dark-as-the-night.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten